Das Team

Die Pflege und Betreuung der hilfs- & pflegebedürftigen sowie älteren Menschen wird von fachlich qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern übernommen. Die Anzahl der Planstellen richtet sich nach dem gesetzlich vorgegebenen Pflegeschlüssel. Dieser bestimmt auch die Anzahl der Pflegefachkräfte. Die Organisation der Pflege und die fachliche Aufsicht ist der Pflegedienstleitung unterstellt. Die direkte Fachlichkeit auf den Wohnbereichen wird von ausgebildeten Wohnbereichsleitungen ausgeführt. Diese sind auch direkte AnsprechpartnerInnen für Angehörige, Betreuerinnen und Betreuer, Ärzte und alle weiteren Kontaktpersonen.
Für die sozialpflegerische Betreuung sowie für die Durchführung des sozialpflegerischen Konzepts zeichnet eine ausgebildete Gerontopsychiatrische Fachkraft und eine Sozialpädagogin verantwortlich.

Das Seniorenzentrum St. Elisabeth verfügt über ein gewachsenes, verantwortungsvolles Mitarbeiterteam. Die Leitung und zeitgemäße Führung der Einrichtung unterliegt der Heimleitung.
Für Bewohner mit erhöhtem Betreuungsbedarf wird eine zusätzliche Betreuung durch Betreuungsassistentinnen durchgeführt.

Regelmäßige Qualitätszirkel sowie ein aktuelles Qualitätsmanagement, kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen garantieren eine qualitativ gleichbleibende Pflege und Betreuung der BewohnerInnen.

Ausbildung zur Altenpfleger/in:

Es ist uns ein Anliegen Menschen für den Beruf der/des Altenpfleger/in auszubilden. Hierzu bieten wir interessierten Bewerbern die Möglichkeit einer Ausbildung in unserer Einrichtung an. Dadurch sichern wir die Fachlichkeit der Pflegeeinrichtungen für die Zukunft. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter der Rubrik "Stellenangebote"

Auszubildende 2014

Kontakt

Seniorenzentrum St. Elisabeth
Seminarstr. 9
97702 Münnerstadt
(09733) 8124-0
(09733) 8124-49

Stellenangebote

Wir sind immer interessiert an qualifizierten Pflegekräften.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

www.bad-kissingen.land

bad kissingen land